Für Asterisk, Trixbox und ähnliche Systeme

Bitte beachten Sie dass dies lediglich eine Beispielkonfiguration sein kann.
Das Feld „CID“ setzte die Absenderkennung

username=<SIP-ID>
type=peer
secret=<PASSWORT>
qualify=yes
insecure=invite
host=sipm.voip2gsm.eu
fromuser=<SIP-ID>

Register-String
<SIP-ID>:<PASSWORT>@sipm.voip2gsm.eu/<SIP-ID>

Übergabe der Caller-ID (Grundlegend für eine Absenderkennung Beispiel 03517925766)
(SIPAddHeader) Options: (P-Asserted-Identity:<sip:035817925766@>)
(Set) Options: (CALLERID(all)=004935817925766 <004935817925766>)